Nutzhanfanbau in Österreich steigt stark an und das hat auch seine Gründe

Ci spiace, ma questo articolo è disponibile soltanto in Tedesco. Per ragioni di convenienza del visitatore, il contenuto è mostrato sotto nella lingua alternativa. Puoi cliccare sul link per cambiare la lingua attiva.

? Nutzhanfanbau in Österreich ist ja erst seit dem EU-Beitritt 1995 wieder erlaubt. Wir haben für euch bei der Statistik Austria nachgefragt, wie es um den Hanfanbau auf Österreichs Äckern aussieht. ?

Sieht doch ganz gut aus, oder?

Vorteile vom Hanfanbau:
? Kein Einsatz von Pestiziden und Düngemittel
? Hervoragende Vorfrucht und Zwischenfrucht
? Keine hohen Ansprüche an den Boden
? Verbesserung der Bodenqualität

Statistisch über den Nutzhanfanbau in ÖSterreich