Was kann man mit CBD Kristallen machen?

Was kann man mit CBD Kristallen machen?

Du hast bestimmt schon von CBD Öl oder CBD Blüten gehört. Aber kennst du auch CBD Kristalle? Sie sind das reinste CBD Produkt mit fast 100 % und vielseitig einsetzbar. Was du mit CBD Kristallen alles machen kannst, verraten wir dir im Blogartikel.

Was sind CBD Kristalle?

CBD Kristalle sind die reinste Form von CBD, die es auf dem Markt gibt. Unsere CBD Kristalle haben eine Reinheit von über 99 %. Die Kristalle sind ohne THC und von höchster Qualität. Wir haben CBD Kristalle mit 500 mg und CBD Kristalle mit 1000 mg.

Unsere CBD Kristalle sind nicht bioaktiv. Sie brauchen Fett oder Alkohol als Trägerstoff, um vom Körper aufgenommen werden zu können. In Wasser sind sie praktisch unlöslich.

Das kannst du mit CBD Kristallen machen:

  • CBD Zäpfchen: Gerade bei Schmerzen im Unterleib, bei Menstruationsschmerzen, Endometriose oder Verdauungsproblemen können CBD Zäpfchen ein natürliches Hilfsmittel darstellen. Sie werden lokal eingenommen und bieten dadurch eine viel gezieltere Wirkung. Großartig an CBD Zäpfchen ist, dass man sie ganz einfach und ohne viele Zutaten zu Hause herstellen kann. Du brauchst dafür nur CBD Kristalle, Kakaobutter und eine geeignete Form. Wie du CBD Zäpfchen machst, haben wir dir im Blogartikel “CBD Zäpfchen selber machen” Schritt für Schritt erklärt.

  • Kosmetik, Salbe, Creme oder Massageöl: Da unsere CBD Kristalle fettlöslich sind, kannst du sie somit in jedes Fett oder Öl mischen. Dazu müssen sie einfach mit einer Fettquelle erwärmt werden, bis sie sich auflösen (nicht über 70°C). Du kannst zum Beispiel auch probieren, die Kristalle mit ein wenig Fett unter mittlerer Hitze (ca. 70°C) aufzulösen und unter deine gewohnte Gesichts- und Körperpflege zu mischen. Allerdings kommt es auf die Zusammensetzung deines Lieblingsproduktes an, ob dies funktioniert.

  • Kochen und Backen: Anstatt einem Massageöl, kannst du dir auch dein eigenes Speiseöl mit CBD Kristallen herstellen. Beim Backen mit CBD Kristallen ist aber Vorsicht geboten, da sie bei zu hohen Temperaturen verdampfen können und dann nicht mehr im Gebackenen vorhanden sind.

  • E-Liquid pimpen: Man kann mit CBD Kristallen ganz einfach sein E-Liquid mit CBD anreichern (am besten frisch, da CBD in E-Liquids leicht oxidiert). Du erwärmst die Base auf maximal 70°C. Dann rührst du die CBD Kristalle ein, bis sie vollständig aufgelöst sind. Zum Beispiel: 500 mg CBD Kristalle in 10 ml ergeben eine 5 % CBD Base.
2 products
Filter Options go here
CBD v najčistejšej forme (99,8%)
34.00
  • bez THC
  • najšetrnejšia extrakcia
  • na výrobu kozmetiky
CBD v najčistejšej forme (99,8%)
54.00
  • bez THC
  • najšetrnejšia extrakcia
  • na výrobu kozmetiky