CBD Tier Öle – Wie gebe ich CBD zu meinem Tier?

Frau mit zwei Hünden

CBD hat nicht nur positive Eigenschaften für Menschen, sondern auch Tiere profitieren von der Kulturpflanze. Unsere Kund*innen berichten von mehr Entspannung und einem gesteigerten Wohlbefinden – bei sich selbst und bei ihrem Haustier! Noch mehr Infos findest du im Blogartikel: CBD für Mensch und Tier. Bei uns findest du gleich drei verschiedene CBD Tier Öle. Wir unterschieden zwischen Groß– und Kleintier Ölen und einem Öl speziell für Katzen, da sie Terpene und THC nicht vertragen. Bei der Anwendung sind sich viele unsicher, deshalb erklären wir dir in diesem Blogartikel, wie du CBD deinem Tier problemlos geben kannst.

Anwendung: Bio Kleintier CBD Öl

Unser Bio Kleintier CBD Öl eignet sich hervorragen für kleine Gefährt*innen (unter 30 kg). Bei Mäusen, Kaninchen oder anderen ganz kleinen Tierchen empfehlen wir nur eine geringe Dosis. Das Öl kannst du ganz einfach in das Futter mischen. So können es die Tiere am leichtesten aufnehmen. Wir empfehlen dir auch, ein paar Notizen zu machen, so kannst du den Zustand vorher und naher besser beobachten und auch eine geeignete Dosierung für dein Haustier finden. Noch mehr wissenswertes zu unserm Bio Kleintier CBD Öl findest du im Blogbeitrag: CBD für Kaninchen, Mäuse & Co.

Anwendung: Bio Großtier CBD Öl

Da auch Tiere nicht gleich Tiere sind, haben wir ein CBD Tier Öl, welches speziell für Großtiere über 30 kg ist. Das Bio Großtier CBD Öl eignet sich also perfekt für große Hunde, aber auch Pferde und ähnliche Tiere. Wusstest du, dass sogar manche Elefanten im Zoo CBD bekommen? Pauschal ist es schwer zu sagen, welche Anwendung die beste ist. Als Faustregel für unser Großtier Öl gilt: 3 Tropfen pro 10 kg Körpergewicht des Tieres. Pferde brauchen zum Beispiel eine höhere Dosis. Wir raten immer, vorsichtig anzufangen und sich zur richtigen Dosierung zu tasten. Ebenfalls empfehlen wir, dass du dir Notizen bei der Anwendung machst. Weitere Informationen findest du im Blogbeitrag: CBD für Pferde und andere große Tiere.

Spezialfall Hunde:

Je nach Gewicht deines Hundes kommt unser Kleintier Öl oder Großtier Öl zum Einsatz. Dafür einfach die gewünschte Dosis auf einen Teelöffel geben oder direkt ins Hundefutter mischen. Wie auch bei den Menschen sind nicht alle vom Öl Geschmack überzeugt. Der unkomplizierteste Weg ist somit der über das Hundefutter. Noch mehr Infos zu Hunde und CBD erfährst du hier.

Anwendung: Bio Katzen CBD Öl

Wie bereits erwähnt, vertragen Katzen keine Terpene und auch kein THC. Unser Bio Katzen CBD Öl besteht aus Sonnenblumen Öl und CBD-Extrakt. Bei Katzen empfehlen wir ebenfalls eine Dosis von 3 Tropfen. Die Dosis kann je nach Katze variieren. Auch hier eignet sich das Mitschreiben und Vergleichen des Zustandes. Was wir herausfinden konnten, ist, dass Katzen das Öl besser im Mund verteilen und annehmen, wenn man es ihnen auf die Nase tropft. Noch mehr Wissen findest du unter: Katzen & CBD – Geht das?

3 products
Filter Options go here
Aceite de CBD orgánico para mascotas
23.90
  • Sin THC
  • sin terpenos
  • certificado de origen orgánico
Aceite de CBD para animales >30kg
69.90
  • apto para perros y caballos
  • sabor suave
  • certificado de origen orgánico
Aceite de CBD para animales <30kg
35.00
  • apto para perros y roedores
  • sabor suave
  • certificado de origen orgánico