Was ist CBN?

CBN

CBD, CBG, CBDa, THC, HHC, CBN… bei diesen ganzen Cannabinoiden kann man schnell einmal den Überblick verlieren, dabei hat die Hanfpflanze sogar noch viele weitere Cannabinoide zu bieten. CBN hat in letzter Zeit mehr an Bekanntheit gewonnen. Vielleicht hast du bereits davon gehört? Falls nicht, dann ist dieser Blogartikel genau richtig für dich.

Was ist CBN?

CBN ist die Kurzform von Cannabinol und ist eines von vielen Cannabinoiden der Hanfpflanze. Obwohl Cannabinol schon vor langer Zeit entdeckt wurde, erreichte es nie wirklich an großer Bekanntheit. Früher dachte man sogar, dass es für das Rauschgefühl zuständig ist. Heute wissen wir aber, dass THC (Tetrahydrocannabinol) ausschlaggebend für eine berauschende Cannabis-Wirkung ist.

Wie wird es hergestellt?

Im Gegensatz zu Cannabidiol (CBD) ist Cannabinol (CBN) kein natürlicher Bestandteil der Hanfpflanze, sondern das Ergebnis eines Oxidationsprozesses von Tetrahydrocannabinol (THC). CBN entsteht, wenn THC durch Wärme, Luft und/oder Licht abgebaut wird.

Ist CBN auch berauschend?

Anders als THC ist CBN nicht psychoaktiv, was bedeutet, dass es nicht zu Rauschzuständen führt. Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass CBN in sehr großen Mengen psychoaktiv wirken könnte.

Ist CBN legal?

Da CBN ein Nebenprodukt von THC ist, stellt sich die Frage nach seiner Legalität. CBN ist jedoch legal, da es nicht in der Konvention von 1971 über psychotrope Substanzen aufgeführt wird.

Dies bedeutet, dass es nicht als psychoaktiv eingestuft wird und somit nicht den gleichen rechtlichen Einschränkungen unterliegt wie THC, das aufgrund seiner psychoaktiven Wirkung in vielen Ländern als kontrollierte Substanz eingestuft ist. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die rechtlichen Bestimmungen bezüglich CBN je nach Land unterschiedlich sein können und dass es immer ratsam ist, sich über die geltenden Gesetze und Vorschriften in der eigenen Region zu informieren.

Hanfpflanze mit CBN

Was ist der Unterschied zu CBD?

CBD kommt im Gegensatz zu Cannabinol natürlich vor und kann unabhängig als industrielle Hanfpflanze gezüchtet werden. In den letzten Jahren wurde CBD immer mehr in den Fokus der Forschung gerückt und untersucht. Es gibt mittlerweile einige Studien, welche die positiven Effekte von CBD beleuchten. Zudem gibt es weltweit eine große Auswahl an unterschiedlichen CBD-Produkten. Die Forschung zu Cannabinol steckt derweil noch in den Kinderschuhen. Bislang sind noch keine schädlichen Nebenwirkungen bekannt.

Ein paar Studienergebnisse zu CBN

Es gibt Studien, die zeigen, dass das Cannabinoid eine beruhigende Wirkung hat, welche Schlaflosigkeit lindern kann. In einer Studie mit Ratten zeigte die Verwendung von CBN eine Linderung von Muskel- und Gelenkschmerzen. Es wurde auch festgestellt, dass die Schmerzlinderung noch besser war, wenn Cannabidiol und Cannabinol zusammen eingenommen wurden.

3 products
Filter Options go here
CBD Fruchtgenuss für unterwegs
€ 29.90
  • hoch dosiert
  • praktisch für unterwegs
  • angenehme Entspannung
Full Spectrum a base de aceite de cáñamo orgánico

10ml

30ml

€ 59.00
€ 149.00
  • efecto duradero
  • equilibrio interior y calma
  • alternativa natural
Cogollos de CBD 100% naturales

2g

5g

10g

100g

€ 19.90
€ 39.90
€ 74.90
€ 550.00
  • pomelo, pino, menta
  • natural y regional
  • Modo Zen en