CBD-Riechkraut

15,00

Inhaltsstoffe:
CBD-reiche Cannabisblüten (Cannabis Sativa, Indoor, 2g)
Himbeerblätter (Rubus idaeus)
Salbei (Salvia officinalis)
Kalmus (Acorus calamus)
Rosenblütenblätter (Rosa damascena)
Eibisch (Althaea officinalis)
Apfelminze (Mentha suaveolens)

Vorrätig

Artikelnummer: CBD-Riechkraut 10g Kategorie:

Beschreibung

Unser CBD-Riechkraut ist ein gemeinsames Projekt mit der Kräuter-Expertin Marissa Türk. Sie erzählte uns: „Räucherungen und Rauchwaren waren bei allen Völkern der Erde seit der Entdeckung des Feuers bekannt und wurden vielseitig genützt. Lange bevor der Tabak Europa eroberte, rauchten und räucherten unsere Vorfahren heimische Kräuter, Blätter und Blüten. Damals wurde auf diese Art und Weise die Verbindung von Mensch und Pflanze durch den Rauch zelebriert.“

Himbeerblätter (Rubus Idaeus)
Die Himbeere war schon unseren frühesten Vorfahren bekannt. In alten Zeiten nannte man sie Mutterbeere. Nicht nur die süßen Früchte sind allseits beliebt, auch die Blätter des Strauchs sind sehr wertvoll. Sie enthalten neben Gerbstoffe, Vitamin C und riechen wunderbar weich nach unvergesslichen Sommertagen

Salbei (Salvia officinalis)
Wenige Pflanzen haben in heutiger Zeit noch eine solche Bedeutung wie der Salbei. Dieser aromatische, intensiv duftende Halbstrauch wurde von den Mönchen über die Alpen zu uns gebracht. Als wohlriechende Pflanze schützt sie vor Ansteckung und lindert Kopfschmerzen. Der Salbeiduft klärt und reinigt, indem er stressbeladene Energien einfach hinausdrängt und für einen ruhigen und klaren Geist sorgt.

Kalmus (Acorus calamus)
Kalmus ist ein Gras, das in Sümpfen und an den Ufern von Teichen und Flüssen anzutreffen ist. Nach Pilinius wurde der Kalmus aus Syrien, Indien und Arabien eingeführt. Der kräutrige zitronig-frische Duft schenkt uns Klarheit. Kalmus gilt kulturübergreifend als Nervenstärkungsmittel und dient zur Steigerung der meditativen Konzentration. Das asaronhaltige ätherische Öl macht Kalmus zu einem wertvollen aromatischen Wurzelstock.

Rosenblütenblätter  (Rosa damascena)
Der Duft dieser wundervollen zarten Blüten ist so intensiv, dass wir uns gleich in ganze Rosengärten versetzt fühlen und schafft ein Gefühl von Edelmut und Sanftmut.

Eibisch (Althaea officinalis)
Eibisch ist ein Malvengewächs und kommt ursprünglich aus dem Mittelmeer. Die Blätter sind wunderbar samtig-weich. Der Eibisch-Duft schenkt Besänftigung und sanfte Kraft.

Apfelminze (Mentha suaveolens)

CBD-reiche Cannabisblüten
CBD-reiche Cannabisblüten aus Wien (Indoor), mit Liebe, Licht und klassischer Musik aufgezogen, in Handarbeit manikürt und verarbeitet. In jedem Paket sind 2g enthalten. Unter 0,1% THC.
Dieses Produkt ist ein gemeinsames Projekt mit der Kräuter-Expertin Marissa Türk (Mehr Information zur Person unter: wildeurnatur.at).

CBD-Riechkraut ist ein Aromaprodukt, nicht zur Einnahme empfohlen.
Kühl, gut verschlossen und dunkel lagern.

 

Riechkraut ohne CBD kaufen

Zurück zum Shop

Zusätzliche Information

Gewicht

10g